Im Yoga geht es darum, den Körper zu spüren,

sich zu fokussieren, Kräfte zu mobilisieren

und Ruhe zu finden:


in deinen Raum einzutauchen. 


Unser Yoga-Unterricht folgt der Methode von B.K.S. Iyengar (1918-2014), einem der angesehensten zeitgenössischen Lehrer des Yoga. Er legt besonderen Wert auf Konzentration und Präzision in der Ausrichtung & Ausführung der Stellungen (Asanas) und der Atemübungen (Pranayama).


«Regelmässige Yoga-Übungen helfen, der Hektik des Alltags gelassen und standhaft entgegenzutreten.» 

(B.K.S. Iyengar)

 

 


Unruhezustände wie Nervosität, Angst, Hektik, die alle Menschen kennen, sind längerfristig der Gesundheit abträglich. Mit Yoga lernst du, Körper und Geist in Einklang zu bringen, Harmonie wiederherzustellen und gelassen den Anforderungen des Alltags entgegenzublicken.


Yoga verbessert die Körperhaltung, stärkt die Muskulatur, fördert Konzentration und Beweglichkeit – sowohl des Körpers als auch des Geistes.

 



  • DSCF3935-2
  • Parswakonasana
  • DSCF3974-2



"Yoga ist die Entwicklung und Pflege des Körpers, des Verstandes und der Seele".

 (Geeta S. Iyengar)

 
 
E-Mail
Anruf
Instagram